Ein Essen für Senioren

 

carte

Seniorenessen Die Gemeinde Grayan hat ihre älteren Mitbürger zum 6. Januar 2018 eingeladen zum „Repas des Anciens“. Neben dieser Einladung gibt es für die älteren Mitbürger auch ein „Weihnachtspaket“ mit einigen leckeren Sachen.

Wir sind als Bewohner mit Zweitwohnsitz bei der Gemeinde eingetragen und wurden auch eingeladen. Während wir in den vergangenen Jahren der Einladung aus Termingründen nicht folgen konnten, sind wir dieses Jahr gerne hin gegangen und haben es auch nicht bereut. Wir schätzen, dass der Einladung ca. 250 Personen gefolgt waren. So drängte sich eine frohe Gesellschaft zum Empfang mit vielen gehaltvollen Getränken und Canapés im Vorraum.

Der Saal war festlich geschmückt, schön gedeckt, es spielte eine tolle Kapelle, 1. Klasse!! Auf den Tischen fanden sich alle Weinsorten – weiß, rosè, rot -, zum Abschluss des umfangreichen Essen gab es auch noch Champagner!

Seniorenessen Die Menufolge ließ keine Wünsche offen: Canapés + Cocktail, Soupe de poisson, Lotte à l’armoricaine, Sorbet pomme + Calvados, Carré de veau mit Pommes Sarladaises, Salade Panachée + Plateau de Fromages, Allumette baroque praliné, Café, cannelé!!

Zwischen den Gängen wurde getanzt. Nach dem gereichten Café verließen wir gegen 17 Uhr das Fest – nach 5 Stunden fröhlichem Beisammensein. Wir finden diese Einladung ist eine sehr schöne Einrichtung der Gemeinde Grayan und sagen herzlichen Dank, es hat uns gefallen.

Renate Stottmeister (Grayan)


Kommentar: #1