Leute

Leute von hier

 

Ginou Baudray (vidéo : Yannick Bressan)

Auf Umwegen und eher zufällig sind wir auf etwas gestoßen, das wir gerne auch weiter verbreiten möchten: Videos aus dem Internet, die Menschen von hier – aus dem Médoc – zeigen. Ein Video im Internet anzuschauen, kann manchmal den Eindruck einer wirklichen Begegnung erwecken. Auf der Web-site von Pays Médoc war dies der Fall, dort konnten wir uns an den Interviews mit zwei Damen erfreuen, die mit charmantem Lächeln von ihrer Leidenschaft für das Médoc erzählten, die eine hier geboren, die andere eingewandert, beide offenherzig und voller Humor.

Madame Baudray - 84 Jahre alt, geboren und aufgewachsen in Saint Vivien - war lange Jahre dort Bürgermeisterin und steht nach wie vor höchst aktiv im gesellschaftlichen Leben des Médoc. Sie erläutert in dem Interview, was man einem echten Médocainer sagen darf und - vor allem - was nicht.

 

 

Dany Hauselmann (vidéo : Yannick Bressan)

Madame Hauselmann dagegen ist mehr oder weniger zufällig von Amerika aus ins das Médoc geraten und betreibt eine Pension in der Nähe von Pauillac (chambres d’hotes). Fasziniert von ihrer médocainer Umgebung überlässt sie es ihren Gästen, ganz selbstständig auf Entdeckungsreisen zu gehen.

 

 

 

Guy-Maternus Schneider (Saint Laurent)
Françoise Schneider (Saint Laurent)
Elke Schwichtenberg (Saint Vivien)
Christian Büttner (Saint Vivien)

EditRegion4