francais nederlands english

Willkommen bei Médoc actif


Auf unserer mehrsprachigen Website finden Sie Erfahrungsberichte zu Ausflugszielen, kleineren Reisen, sportlichen und kulturellen Aktivitäten, zu Lernangeboten und kreativen Gestaltungsmöglichkeiten.


La Presqu'île aus der Höhe!

montgolfiere Im Juni hatten wir die Idee, unsere Presqu'île im nördlichen Médoc einmal schwebend von oben zu sehen. So entschlossen wir uns zu einer Ballonfahrt. Startpunkt war der "Montgolfière du Médoc" in Port Richard. Es dauerte einige Tage des Wartens, bis die Wetterlage (Wind) ideal war...
weiterlesen
Deutsch-französisch zu vier Händen

Deutsch-französisch zu vier Händen Seit meiner Kindheit, als ich Klavierspielen lernte, habe ich immer wieder mit Freude, sei es mit meiner Lehrerin oder mit Freunden, das Musizieren zu 4 Händen am Klavier ausgeübt. Es ist wirklich schwierig, dabei einen Partner zu finden, mit dem man gut harmoniert und mit dem auch in der musikalischen Auffassung „die Chemie stimmt“...
weiterlesen
Richard Beasley, peintre

Richard Beasley Ich habe zwar kein eigenes Atelier habe, aber einen Arbeitstisch mit Staumöglichkeiten für Materialien und fertige Werke. Aber ich bin eigentlich ein Outdoor-Maler, und meine Werkstatt ist überall dort, wo ich gerade bin, und welche Materialien ich auch immer bei habe...
weiterlesen
Patchwork, Quilts und Amish People

Quilts Schon als kleines Mädchen habe ich gerne mit Stoffschnipseln gespielt, die von den Näharbeiten meiner Mutter und Großmutter übrigblieben. Ich habe sie nach Farben sortiert, Muster ausgeschnitten und auf Pappe geklebt. Wenn genügend Stoffreste beisammen waren, wurde daraus eine kuschelige “Flickendecke“ genäht...
weiterlesen
Verlegung nach Pin Sec

Verlegung nach Pin Sec Mitte Mai wird ein Kommando von 202 Mann zusammengestellt. Am Spätabend ist Abmarsch mit den heiligen Besitztümern, Konservendose, alter Sack, halbe Decke, da und dort Zeltbahn, geschnitzter Löffel. Ziel wird nicht genannt. Französische Zivilisten mit Gewehr, teilweise Koppel und altem Stahlhelm bewachen den Konvoi...
weiterlesen
Ausflug zum Seebahnhof von Le Verdon

Seebahnhof Wie oft habe ich am Strand des Médoc den Blick nach Westen gerichtet und den Horizont mit meinen Gedanken überquert – in einem Dampfer gen Amerika. So könnte es gewesen sein, die Wunschvorstellungen damals wie heute, von hier aus in die Neue Welt hinauszufahren. Und so hätte das damals auch gehen können: Ich begebe mich nach Le Verdon zum Seebahnhof...
weiterlesen