Feigenpaprika

 

Die im Médoc immer wieder reichliche Feigenernte hat zu folgendem Rezeptvorschlag: geführt:

Feigenpaprika

Das Gemüse:

2 große Zwiebeln und 2 Knoblauchzehen in Scheiben schneiden, in Olivenöl glasig werden lassen, Paprikastreifen und 4 gehäutete Tomaten in Stücken hinzufügen und mit Pfeffer, Salz und Curry würzen.

Die Feigen:

Feigen vierteln und in Butter 3 Minuten erhitzen, 3 EL Honig und 3 EL Balsamico- Essig hinzufügen

Anrichten:

mit Reis im Außenrand, dem Gemüse im Innenrand und den Feigen in der Mitte servieren.

Elke Schwichtenberg

EditRegion4